Tyark Thumann

Heilsarmee Österreich

Leitung Kommunikation

Tyark Thumann hat Literatur und Philosophie in Hannover und Wien studiert (M.A.), wurde Art Director Text und PR-Manager der größten Dialogmarketing-Agentur für NGOs in Deutschland und war u.a. Mitgründer des Ethik-Ausschusses und der Fachgruppe Kultur im DFRV.

Seit 2000 ist er freier Fundraiser (GmbH) und Fundraising-Trainer (TFRS). Seit Februar 2018 leitet er hauptamtlich die Kommunikation der Heilsarmee Österreich. Aktuell ist der der bekannteste, unabhängige Experte für NGO-Briefe im DACH-Raum.

 

 

Das Mailing ist tot? Neue Potenziale eines alten Mediums

Das Mailing ist tot? Erst wurde uns das Ende des Kinos prophezeit, dann das Ende des Buches, dann das Ende des Briefes … und die Revolution durch Onlinespender! Inzwischen erklären Online-Experten das Ende des Hypes. Kritische Journalisten bashen „Bettelbriefe“ derweil mit Desinformationen und negativen Klischees.

Warum reagieren trotzdem so viele Förderer so unverändert positiv auf Briefe? Was ist das Geheimnis? Wo liegen die Potenziale? Können wir das kritische Thema „Transparenz“ positiv nutzen? Können, dürfen, müssen wir alte Erkenntnisse infrage stellen und „Grenzen“ überschreiten? Wie verdienen und gewinnen wir mit besseren Briefen in Zukunft noch mehr Vertrauen? Sicher ist: Das Thema bleibt sehr interessant!

Level: Einsteiger & Fortgeschrittene
Thema: #Fundraising-Grundlagen #Fundraising-Instrumente #Fundraising-Management & -Strategie
Art: Masterclass, als klassisch sokratisches Seminar: Impulse & Diskussion