Patrick Hafner

Storyteller, Fundraiser, Clown

Patrick Hafner studierte Politikwissenschaften an der Universität Wien und war dann u.a. als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann-Institut für Menschenrechte und als Deutschlektor in Wien tätig.

2006 entdeckte er seine Leidenschaft als Fundraiser bei Licht für die Welt. Anfangs im Individualspenderbereich, wechselte er 2009 ins Großspenderfundraising, wo er 2012 die Teamleitung übernahm. Von März 2016 bis August 2018 leitete Patrick Hafner Fundraising und Kommunikation der internationalen Organisation, in einer Übergangszeit war er zudem Geschäftsführer von Licht für die Welt in Österreich.

Seit 15 Jahren ist Patrick Hafner Spitalsclown und besucht kranke Kinder, Erwachsene und ältere Menschen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Geriatriezentren. Im Wesen ist er Storyteller.