Member

More Member:

Alex Buchinger - Speaker - Österreichischer Fundraising Kongress

Alex Buchinger (A)

abc - fundraising

Als ausgewiesener Social-Marketing- und Fundraising-Experte berät Alex Buchinger Nonprofit Organisationen in Österreich und Deutschland bei der Erstellung und Umsetzung von Marketing- und Fundraising-Konzepten.

20 Jahre Managementerfahrung als Geschäftsführer bzw. Marketing- und Fundraisingleiter in verschiedenen großen Nonprofit-Organisationen (u. A. WWF, PfadfinderInnen Österreichs) und Fundraising Agenturen (fundraising competence group – heute LDD fundraising) bilden die Basis für seine jetzige Tätigkeit als selbständiger Organisationsberater, Business Coach und Trainer.

Alex Buchinger ist seit vielen Jahren als Lektor, Trainer und Vortragender bei verschiedenen Bildungsinstituten (Wifi Wien, Fachhochschule Wien und Linz, Donauuniversität, Wirtschaftsuniversität Wien, IIR etc.), sowie nationalen und internationalen Kongressen aktiv. Für das internationale Trainingsinstitut Dale Carnegie trainiert er seit 2008 in den Bereichen Präsentation und Sales Advantage und Persönlichkeitsentwicklung.

 

<< Mein Beitrag 2019 >>

Workshop Session 2 Montag: 15.45-17.15 Uhr
Ihr Vorstand – Fundraising-Turbo oder Bremsklotz?
In diesem interaktiven Workshop bekommen Sie in der Praxis erprobte Werkzeuge, die aus Vorständen Fundraising-Superstars machen. Sie bekommen Insights, wie zufrieden FundraiserInnen mit Ihren Vorständen in Bezug auf Unterstützung bei der Ansprache von GroßspenderInnen, Unternehmen etc… sind, wie Vorstände in Organisationen zusammengesetzt sind, was dies für Ihr Fundraising bedeutet und Sie haben die Möglichkeit, sich mit KollegInnen auszutauschen und Aktivitäten zu entwickeln, wie Sie Ihre Vorstände dabei unterstützen, Fundraising Superstars zu werden!


Masterclass Mittwoch: 9.30-17.00 Uhr
"Das ABC des Fundraisings – Grundlagen für Ihren ersten Fundraising Erfolg"
Es sind fast immer die Basics, die über Erfolg und Misserfolg im Fundraising entscheiden! Diese Masterclass gibt Ihnen Basics für Ihre ersten erfolgreichen Fundraising-Schritte und führt Sie in das ABC des Fundraisings ein. Fundraising-Ziele, -Strategien und -Maßnahmen sind die Inhalte. Methodisch erleben die TeilnehmerInnen einen interaktiven Workshop mit vielen Tipps, Tricks und Erfahrungen aus dem Fundraising-Alltag.

Hier kommen Sie zur Programmübersicht!

Monica Culen - Speaker - Österreichischer Fundraising Kongress

Monica Culen (A)

ROTE NASEN International/Fundraising Verband Austria

  • 1975-1976 Öffentlichkeitsarbeit I.N.S.E.A.D., Fontainebleau, Frankreich
  • 1976-1984 PR & Protokoll, OPEC Fund für Int. Development, Wien
  • 1984-1990 Marketing, BRUNNER WERKSTÄTTEN, Culen GmbH, Wien
  • 1990-1994 Gründung und Aufbau von CliniClowns Österreich, Unterstützung zur Gründung und Aufbau von CliniClowns Belgien und Holland
  • 1994: Gründung und Geschäftsführung von ROTE NASEN Organisation in Österreich
  • Gründung und Leitung der Dachorganisation ROTE NASEN Clowndoctors International, Aufbau von ROTE NASEN Organisationen in Ungarn, Tschechien, Deutschland, Slowenien, Slowakei, Neuseeland und Kroatien. Sonderprojekte in Israel, Palästina, Argentinien, Chile
  • 2002-2008: Akademische Leitung des 1. Österreichischen Fundraisingkollegs
  • Laufend Vortragende bei diversen Fundraising-Ausbildungen und -Fachtagungen im In- und Ausland
  • Fundraising Consulting für Nonprofit-Organisationen
  • Gründungspräsidentin für EFHCO (European Federation of Hospital Clowns Organisation)
  • 2008: Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
  • Seit 2004 Präsidentin des Fundraising Verband Austria


<< Mein Beitrag 2019 >>


Kongress: Montag 9.30 Uhr

Eröffnung des Fundraising Kongresses 2019

Hier kommen Sie zur Programmübersicht!

Fachtagung: Podiumsdiskussion 16.15 Uhr
Teilnahme an der Podiumsdiskussion: "Drum prüfe wer sich (ewig) bindet, …"
Unternehmenskooperationen sind kein „Blind Date“, man sucht sich seinen Partner idealerweise aus. Doch wie geht man mit Spenden von umstrittenen Unternehmen um? Nach welchen Kriterien Organisationen ihre Unternehmenspartner auswählen, ansprechen oder auch ausschließen, wie sie ihre Reputation schützen und wie sie mit heiklen oder ungewünschten Partnern umgehen, wird in diesem Podiumsgespräch beleuchtet.

Hier kommen Sie zur Programmübersicht der Fachtagung für Corporate Fundraising!

Elisabeth Drabek (c) StefanieJSteindl_FundraisingKongress

Elisabeth Drabek (A)

Caritas der Erzdiözese Wien

Mag.a Elisabeth Drabek ist studierte Sozialwirtin und ausgebildete CSR Managerin. Seit 15 Jahren ist sie für die Caritas Wien tätig, mit umfassender Expertise von Freiwilligenmanagement, über Corporate Volunteering bis hin zu Projektleitungen. 2011 übernimmt sie im Fundraising die Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Unternehmenskooperationen und Großspenden.

Georg Duit - Speaker - Österreichischer Fundraising Kongress

Georg Duit (A)

fundoffice

Geschäftsführender Gesellschafter Beruflicher Ursprung im Sport-Sponsoring; seit 1993 im klassischen Fundraising – zu Beginn 5 Jahre als stellvertretender Geschäftsführer (PR und Marketing) des WWF-Österreich; nach einem kurzen Intermezzo als Geschäftsführer der Österreichischen Fußball Bundesliga seit 1999 als Fundraising-Consultant in verschiedenen Fundraising-Agenturen tätig. Seit 2010 selbständig.

 

<< Mein Beitrag 2019 >>

Workshop Session 1 Montag: 11.15-12.45 Uhr

"Do’s & Don’ts in der NeuspenderInnen-Werbung"
Gelingt es NPOs heute noch die Anzahl der PrivatspenderInnen zu erhöhen? Spendet noch jemand auf Direct Mailings? Kann man online viele NeuspenderInnen gewinnen? Wie entwickelt sich der Face2Face-Bereich? Die aktuelle „NeuspenderInnen-Studie“ liefert konkrete Zahlen und Benchmarks. In kurzen Gast-Präsentationen erfahren Sie von der Caritas Wien und vom Sterntalerhof wie diese NPOs an die Sache herangehen. Agentur-Erfahrungen sowie Praxisbeispiele geben weitere Antworten auf offene Fragen.

Hier kommen Sie zur Programmübersicht!


Mein Beitrag 2018

Workshop "Was schmeckt am Direct Mailing am Besten?"

Mein Beitrag 2017
Donor Journey Special Workshop "Donor Journey - Nur ein Schlagwort oder steckt mehr dahinter?"

Mein Beitrag 2016
Fundraising Klink: Beratung in Fundraising-Strategie, Direct Mailing, Telefonfundraising, Großspender

Heike Ehlers_FundraisingKongress

Heike Ehlers (A)

Diakonie

Seit 3 Jahren Leitung des Public Fundraisings der Diakonie, doch schon seit 9 Jahren als Fundraiserin in der Diakonie tätig. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind das Direct Mailing-Programm und Dauerspenderprogramme. Davor war sie Chefredakteurin des Spendenmagazins von GLOBAL 2000.

Markus Enekel- Speaker - Österreichischer Fundraising Kongress

Markus Enenkel (A)

PERIGEE

Markus Enenkel war als Wissenschaftler an der TU Wien, Columbia und Harvard University tätig und unterstützt die Programme zur Katastrophenfinanzierung der Weltbank.

Im Zentrum seiner Arbeit in den Bereichen Data Science, Erdbeobachtung, Risikomanagement und humanitäre Hilfe stand die Entwicklung neuartiger Services. Bis 2019 konzentrierte sich Markus Enenkel als Disaster Risk Management Koordinator bei SOS Kinderdorf International auf über 570 Projektstandorte in 135 Ländern. Weitere humanitäre Missionen wurden mit dem österreichischen Roten Kreuz und Ärzte ohne Grenzen in Afrika, Lateinamerika und Asien durchgeführt.

<< Mein Beitrag 2019 >>

Workshop Session 2 - Innovation Lab: Montag 15.45-17.15 Uhr
"PERIGEE – Data Services for Humanitarian Needs." mit Emanuel Rudas
PERIGEE kombiniert Social Listening, Data Science und Research, um Fundraising für humanitäre Hilfe zu optimieren. Der innovative Onlineservice identifiziert Social Media-Nutzer und Multiplikatoren, deren Verhalten Interesse an Notfällen gezeigt hat, und macht sie direkt ansprechbar. So werden Streuverluste minimiert, Kosten und Zeit gespart sowie neue (jüngere) Spendergruppen entdeckt. Ein Ausblick auf eine frühe Entwicklungsversion samt Diskussion.

Hier kommen Sie zur Programmübersicht!

Rufus Eroes_FundraisingKongress

Rufus Erös (A)

DataDialog.NET

Seit über 10 Jahren ist Rufus Erös bei der Firma DataDialog.NET als Prokurist und Fundraising Consultant tätig. Davor sammelte er NGO-Erfahrung bei Greenpeace in Zentral- und Osteuropa, wo er 10 Jahre lang das Team „Supporter Service“ leitete.