Michael Meyer (A)

Wirtschaftsuniversität Wien

Universitätsprofessor an der WU Wien, Leiter des Instituts für Nonprofit-Management und des Kompetenzzentrum für NPOs und Social Entrepreneurship. Studium der BWL und der Politikwissenschaft. Visiting Scholar zuletzt zweimal an der Stanford University, an der er seit 2017 im Civic Life of Cities Lab mitarbeitet.

Arbeitsschwerpunkte: Ökonomisierung und Verbetriebswirtschaftlichung, Social Entrepreneurship, Diskurs- und Organisationsanalyse. Dazu liegen mehr als 150 englisch- und deutschsprachige Publikationen vor.

Fotocredit: © Regine Hendrich

 

<< Mein Beitrag zum Online-Kongress >>

Teil 2 – Mittwoch, 18.11.20: Podiumsdiskussion
Turbulente Zeiten als Impulsgeber?
mit Katja Jäger (D), Hildegard Aichberger (A), Moderation: Martina Tiwald (A)
14.10 Uhr-15.00 Uhr + zwei Monate on demand