fbpx

Danielle Böhle (D)

GOLDWIND – gemeinsam wirken

Dipl.-Psychologin Danielle Böhle (GOLDWIND) berät seit 2011 mit viel Leidenschaft gemeinnützige Organisationen im deutschsprachigen Raum. Sie ist Expertin für psychologisch-wirksame Spenderkommunikation. Ihre Schwerpunkte liegen in Spenderansprache, Spenderbefragung und Spenderbindung. Seit 2013 lehrt sie nebenberuflich als Dozentin an verschiedenen Hochschulen Fächer der Kommunikationspsychologie.

 

<< Meine Beiträge 2019 >>

Keynote Dienstag: 10.15-10.45 Uhr

"Wege der Veränderung: Gesellschaftlicher Wertewandel im Fundraising"
Traditionelle Werte feiern auch unter jungen Erwachsenen ein Comeback. Und doch gelingt es wenigen Organisationen, diese in ein Spendenengagement umzumünzen. Menschen unter 70 Jahren reagieren nicht so stark auf die gelernten und bewährten Fundraisingmethoden. Werfen Sie mit Danielle Böhle einen Blick auf den Wertewandel der letzten Jahrzehnte und erfahren Sie was das für Ihr Fundraising bedeutet.

Workshop Session 3 Dienstag: 11.15-12.45 Uhr
"Werteorientierte Kommunikation – der Weg zur nächsten Spendergeneration"
People give to People! Wer sind die „People“ auf der Geberseite? Was motiviert sie zu einer Spende? Eine treibende Kraft sind psychologische Werte, die unser Denken und (Spenden-)Verhalten maßgeblich beeinflussen. Eine nach Werten differenzierte Ansprache steigert den Erfolg in der Spendengewinnung und festigt die Beziehung zu den SpenderInnen – auch (und gerade) bei jüngeren Spendergenerationen. Gemeinsam ergründen wir unterschiedliche Wertetypen und trainieren, wie sie in der Fundraisingpraxis individueller angesprochen und gebunden werden können.

Hier kommen Sie zur Programmübersicht!